Fachdidaktik Chemie - Interaktive Landkarte der Chemiedidaktik

Prof. Dr. Markus Prechtl, Professor


  • Pädagogische Hochschule Weingarten
  • prechtl@ph-weingarten.de
  • +49 751 501 8345
  • http://www.ph-weingarten.de/chemie/
  • Gender und MINT, Visual Literacy und Chemie
  • Forschungsinteressen:
    Gender@Chemieunterricht: Zwei Perspektiven bestimmen die gendersensible Reflexion von Chemieunterricht: Geschlechterdifferenzen – bezogen auf Interessen, Fähigkeiten, Fähigkeitsselbstkonzepte, Attributionen und Identifikationsmöglichkeiten bezüglich der Berufswahl, sowie Geschlechterdifferenzierungen – verstanden als interaktive Konstruktion von Geschlechtszugehörigkeit und Geschlechterdifferenzen. Beide Perspektiven finden Eingang in die eigene Forschung und Lehre. Sie sollen zukünftig um dekonstruktivistische Lesarten ergänzt werden.